Archiv der Kategorie: Avantgarde Scheidingen

Einladung zur Mitgliederversammlung

Der Brudermeister  der Schützenbruderschaft Scheidingen lädt alle Mitglieder der Schützenbruderschaft Scheidingen zur Mitgliederversammlung  am 19. März 2016 um 20:00 Uhr in die Schützenhalle ein.  Personen die gerne Mitglied werden möchten sind ebenfalls herzlich willkommen.  Auf der Tagesordnungen stehen unter anderem Berichte, Wahlen, Informationen zum Schützenfest 2016 und Satzungsänderungen.

Die Tagesordnung ist der Einladung zu entnehmen.  Die  Satzungsänderungen sind hier nachzulesen. Die Tagesordnung sowie die geplanten Änderungen hängen im Schaukasten an der Schüzenhalle aus.

Bierkönigschiessen und Bierkaiserschiessen

Die Avantgarde Scheidingen veranstaltet in ihrem 90 jährigen Jubiläumsjahr, neben ihrem traditionellen Bierkönigschiessen ein Bierkaiserschiessen mit den Bierkönigen seit 1984. Hierzu sind alle Altavantgardisten, passive Mitglieder, Freunde und Gönner der Avantgarde recht herzlich auf dem Hof Loeser am 15.8.15 um 18 Uhr eingeladen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

 

Bildergalerie 2 vom Scheidinger Schützenfest 2015

Bildergalerie zum Scheidinger Schützenfest 2015

Staatsbesuch in Welver

Berlin/Rom/Welver – Bundespräsident Gauck wird in Welver erwartet. Wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen in der Bundeshauptstadt zu erfahren war, könnte das Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland in der zweiten Hälfte dieses Jahres zu einer Visite in die Mitte Westfalens aufbrechen, auf besonderem Wunsch der Pfarrgemeinde St. Maria. Staatsbesuch in Welver weiterlesen

Fahrt zum Waltringer Schützenfest

Seit 1974 nimmt die Avantgarde Scheidingen am Waltringer Schützenfest teil. Anlässlich dieses 40jährigen Jubiläums  nehmen am Sonntag, den 29. Juni 2014 alle ehemaligen Avantgardisten in Uniform (wie vorhanden, Avantgarde / Vorstand / Schützen)  und die aktuelle Avantgarde am Waltringer Schützenfest teil. Alle ehemaligen und aktuellen Gardisten sind zur Teilnahme eingeladen.  Treffen ist um 12:30 Uhr an der Schützenhalle. Die Fahrt erfolgt mit dem Bus.