Soldatenkameradschaft Scheidingen/Illingen

Über uns

Vorstand

Spurensuche

Nachrichten

Vereinsgeschichte

Satzung

Aufnahmeantrag

Querverweise

Kontakt


Über uns

Die Kameradschaft hat sich zum Ziel gesetzt, die Gefallenen und Vermissten beider Weltkriege zu ehren.  Wir richten die jährliche Gedenkfeier zum Volkstrauertag aus und pflegen das Ehrenmal an der Kirche sowie die Kriegsgräber auf dem Scheidinger Friedhof. Mit unserer Arbeit möchen wir einen Beitrag zum Frieden und zur Versöhnung zwischen den Völkern leisten.


Vorstand

(Neuwahl am 31. Okt. 2021)

Stefan Kaiser Vorsitzender
Klaus-Dieter Junker Stellv. Vorsitzender
Alfons Berz Kassierer
Dr. Martin Mönnighoff Geschäftsführer
Christoph Kaiser Stellv. Geschäftsführer
Helmut Horstmann Fahnenoffizier
Heinz-Josef Budde Fahnenoffizier
Georg Lutter Fahnenoffizier
Thomas Ebel Beisitzer
Christian Budde Beisitzer

Vereinsgeschichte

Die Soldatenkamerschaft Scheidingen/Illingen blickt auf eine mehr 150-jährige traditionsreiche Geschichte zurück und ist nachweislich der älteste Verein in unseren beiden Dörfern.

Zur Chronik: „Spurensuche“, S. 128 – 133


Kriegerverein (Wikipedia)

Geschichte der Krieger- Kameraden- und Reservistenvereine (Dt. Bundestag)

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Reserve hat Ruhe

38890cookie-checkSoldatenkameradschaft Scheidingen/Illingen