Weit über Scheidingen sichtbarer Feuerschein

Gegen 2:33 Uhr in der Nacht vom 23. Juli wurden viele Scheidinger durch einen ersten Sirenen-Alarm geweckt. Nach kurzer Zeit ertönten die Sirenen erneut. Vermutlich wurden weitere Feuerwehrleute nachalamiert. Aktuell kann nur vermutet werden, dass es im südöstlichen Teil des Gewerbegebietes „Am Bierbäumchen“ zu einem Großbrand gekommen ist. Hier ein paar zugesandte Fotos des Feuerscheines über Scheidingen, wohl aus weiter südlicher Entfernung zum Brand aufgenommen:


Quelle: Mitteilungen einiger Scheidinger, die durch die Sirenen geweckt wurden.

47200cookie-checkWeit über Scheidingen sichtbarer Feuerschein