Schnelles Internet für Scheidingen – Zusagen bis Ende März benötigt!

An alle Scheidinger, die an einem schnelleren Internet interessiert sind.
Die Zeit wird leider knapp. Bis Ende März benötigen wir Eure Zusagen.

Unser Anliegen ist eine schnellere Internetverbindung für die Ortschaft Scheidingen. Die vorhandene DSL Verbindung ist für moderne Kommunikation und die Nutzung moderner Medien bei weitem nicht ausreichend.

Eine mögliche Anbindung kann durch die Firma LNet/TeleKommunikationsGesellschaft (TKG) erfolgen, die ab Februar den „Nordwesten“ des Kreises Soest per Funk angebunden hat. Diese Grundversorgung würde für Scheidingen eine Verbindung mit 3.000 Kbits Download- und 1.000 Kbits Uploadraten beinhalten.

Eine bessere Internetverbindung (6.000 Kbits Download- und 1.500 Kbits Uploadraten) durch die TKG kommt nur zustande, wenn in den Industriegebieten CON Werl und Scheidingen der Bedarf einer höheren Bandbreite besteht. Dann würde ein Ortsnetz für diese Industriegebiete aufgebaut, von dem auch die umliegenden Gemeinden profitieren könnten.

Kontakt: Michael Fahl, Am Zollbaum 21b, Tel. 02384/5524 ab 18 Uhr
E-Mail Schnelles-Internet@scheidingen.de
Mehr zum Thema: http://scheidingen.de/tag/schnelles-internet-fur-scheidingen/

Ein Gedanke zu „Schnelles Internet für Scheidingen – Zusagen bis Ende März benötigt!

Kommentare sind geschlossen.