Fahrt zum Bundesschützenfest in Geseke

Vom 13. bis 16. September 2013 findet das Bundesschützenfest der historisch deutschen Schützenbruderschaften in Geseke statt. Seitens der Schützenbruderschaft ist geplant an dieser Veranstaltung am Sonntag, den 15. September in Uniform teilzunehmen.  Schützenbrüder die Interesse haben mitzukommen werden gebeten sich bei Johannes Plattfaut, Michael Schlüter, Matthias Emgenbroich oder Elmar Rickert zu melden. Weitere Infos zum Bundesfest gibt es hier.

Programm Bundesfest Sonntag:

ab 8:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer am Stadion Kreuzbreite (2 Gehminuten von der Halle entfernt)
parallel Frühstück in der Schützenhalle
9:45 Uhr Einmarsch der Fahnen
10:00 Uhr Begrüßung durch den Hochmeister
anschl. Feierliches Pontifikalamt durch den Schirmherrn, den geistlichen Prokurator der Bruderschaft, seine Eminenz Dr. Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof von München & Freising
11:45 Uhr Abmarsch des großen Festzuges · Vorbeimarsch an der Ehrentribüne auf dem Parkplatz vor dem Hospital zum Heiligen Geist
Aufstellung der Diözesanverbände Köln · Trier · Münster · Essen · Aachen · Paderborn
Marschweg Ausmarsch Stadion Kreuzbreite · Hasenkamp · Dr.-Lappe-Straße · Alhardstraße · Lüdische Straße · Bäckstraße · Marktplatz · Bachstraße (Fußgängerzone) · Bachstraße · Vorbeimarsch Ehrentribüne (vor dem Krankenhaus) · Othmarstraße · Bürener Straße · Ankunft Schützenplatz
ab 17:00 Uhr Nach dem Eintreffen auf dem Schützenplatz gemütliches Zusammensein bei Musik, Tanz und Gesprächen in der Halle und den Festzelten
21570cookie-checkFahrt zum Bundesschützenfest in Geseke