Schlagwort-Archive: Illingen

Spurensuche der Soldatenkameradschaft

70 Jahre ist es her: Ein verbrecherischer Eroberungs- und Vernichtungskrieg, der von deutschem Boden ausging und nach Deutschland zurückkehrte, endete mit der bedingungslosen Kapitulation. Der 8. Mai 1945 war ein Tag von entscheidender historischer Bedeutung, ein „Tag der Befreiung“, wie es der verstorbene Bundespräsident Richard von Weizsäcker vor 30 Jahren formuliert hat. Spurensuche der Soldatenkameradschaft weiterlesen

Zwangsfusion abgeschlossen

(Aktualisierte Fassung, Erstveröffentlichung unter dem Titel „Der Countdown läuft…“, 26.12.2013)

In der Sylvesternacht gaben sich Bernhard, Peter und Paul das „Jawort“, nicht etwa aus freien Stücken, sondern auf Befehl von oben. Mit anderen Worten: eine angeordnete „Liebesheirat“

Nachruf St  Peter und Paul (2)

N A C H R U F

Im stillen Gedenken
an die selbständige Pfarrgemeinde
St. Peter und Paul Scheidingen/Illingen,
die nach rund 700-jährigem Bestehen
zum Jahreswechsel 2013/14 aufgelöst
und zwangsfusioniert wurde.

Ruhe sanft!

St. Peter und Paul
Opfer der Zwangsfusion: St. Peter und Paul